Startseite
    Stricken/Häkeln/Basteln
    Dies und Das
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Familie/Freunde
  Hinweise!
  Regenbogen
  Heimat und alte Heimat
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

    haekelmonster
   
    superspinnerin

   
    stricklemmie

   
    lemmie

    nadelmasche
    - mehr Freunde

   lemmie
   stricklemmie
   superspinnerin
   Schäferei Raufer
   Mein Shop bei DaWanda
   Regenbogen


http://myblog.de/flottesocke71

Gratis bloggen bei
myblog.de





Klassische Rollenverteilung

Das Ding mit der Rollenverteilung

muss ich euch mal schnell beschreiben.

Das haben wir beide klargestellt,

dass das wie früher gar nicht geht!

 

So ist es dann bei uns Zuhaus

da trägt mein Mann den Müll gern raus.

Ich geh´zum Büdchen - trink ein Bier.

Kaffee und Kuchen gibt´s um Vier.

Da macht mein Mann dann immer gerne,

Buttercreme und Walnusskerne.

 

Er bringt die Kinder früh zum Hort,

er spricht auch nie ein böses Wort.

 

Er wäscht auch gerne unsere Strümpfe,

ich hock´mit Lisbeth und schmeiss Trümpfe.

 

Am Samstagmorgen geh´ich Shoppen,

mein Mann versucht den Rach zu toppen.

Mit kulinarischen Köstlichkeiten,

wird er mei´m Gaumen ein Fest zubereiten.

 

Beim Frauenfussball ist er still

das ist vernünftig - denn ich will,

doch Ruhe haben beim TV

Mein Mann , er weiß dies - Er ist schlau-!

Er bringt mir Bier und leck´re Sachen,

die mich beim Fußball glücklich machen.

 

Er widerspricht mir niemals - nie,

jedoch ist dies nur Fantasie!

 (c) by Astrid G. (2010)

22.1.10 11:48


Werbung


Kauf dir Deutsch, hat mich auch gehilft

Im letzten Beitrag sind ja wie meistens Fehler enthalten. Aber dieser enorme Fehler tut selbst meinen Augen und meinem Bauch sehr weh. Also wird es geändert.

Hier könnt ihr einen kleinen Teil des Deckchens sehen!!!!

So hört es sich schon besser an, und liest sich auch angenehmer!

Habt Gnade mit mir!!

 

21.1.10 18:43


Vom Spinnen und Perlen fädeln

Habe etwas nachzuholen:

Denn ich habe Euch bis heute nicht  ein einziges Foto von meinen Spinnversuchen gezeigt. Ich werde aber noch von den damals angedeuteten Ökobildern, so sieht jedenfalls das erste verstrickte, selbstgesponnene Garn aus noch Fotos nachreichen.

Gestern Abend allerdings hatte ich mal wieder Lust das Spinnen zu üben. Ein wenig habe ich auch geschafft. Immer noch sehr unregelmäßig wie ich finde vom Stärkegrad. Aber ich übe ja noch. Ob ich die Spinntechnik mit der Handspindel richtig mache, bezweifle ich. Aber ich habe eine Technik entwickelt(die vielleicht nicht unbedingt so ist, wie es alle machen) aber ich habe durchaus ein Erfolgserlebnis und es gibt einen Wollfaden. Ich habe die verschiedenen Anleitungen , alle Infos zum Spinnen mit der Handspindel , so zusammengewürfelt, dass dabei meine eigene Technik enstanden ist.)!!!

 

Und hier das Ergebnis von gestern:

 

Dann habe ich heute einen ereignisreichen Tag hinter mir ,was das  Handarbeiten angeht. Eine neue Technik für mich ist das Perlenfädeln. Mit Rocailles Perlen, oder wie die auch immer heissen mögen. Eine Mitarbeiterin des Regenbogenvereins hat mir heute gezeigt, wie man ein Deckchen aus Perlen herstellt. WOW kann ich nur sagen, ist das klasse!!! Ein wenig Übung und ich schaffe das auch alleine. Die Technik erinnert mich echt ein wenig an Häkeldeckchen häkeln. So vom Ergebnis sieht es dann auch aus. Ein kleines Teil des Deckchens könnt ihr hier sehen.

 


Wenn ich heute Abend noch Zeit finde, arbeite ich dann daran weiter. Total coole Sache sag ich euch.

21.1.10 18:19


Schwuppdiwupp und fertig!

Hatte tagsüber viel Zeit und so ist (schon) wieder ein Deckchen mit Blütenrand entstanden.

 Ich muss dazu sagen, das Deckchen ist nur stolze 21 cm im Durchmesser!

20.1.10 00:08


Nachtexpress

Spät in der Nacht ist gestern dieses Häkeldeckchen entstanden. Ich konnte einfach nicht schlafen Tagsüber fing ich mit diesem Deckerl an und bin zufrieden, dass ich es so schnell fertig habe.

 

 

Die Anleitung dazu ist aus dem Heft "Filethäkeln leicht gemacht". Dort ist allerdings eine Anleitung für viel dünneres Garn und Nadel 0,75 - 1,00 angegeben. Ich habe mich aber auf Häkelnadel 1,5 spezialisiert, und so habe ich kurzentschlossen die Anleitung so abgeändert, dass auch ich mit meinem 10er Garn und "dicken" Nadeln zum Erfolg kam. Dazu habe ich 4 MS zum Beispiel weggelassen und die Luftmaschenketten vergrößert. Ich habe viel nach "Gefühl" gehäkelt und bin mit dem Nachtresultat zufrieden!!!

19.1.10 10:41


Deckchen

Habe schon wieder zwei Deckchen gehäkelt. Eines wurde vorgestern fertig, das andere (weiße) noch ein paar Tage eher.

Beim weißen Deckchen habe ich im Patchworkstil alle Blüten zu einem Deckchen zusammengefügt. 

 

 

 Häkeldeckchen häkeln macht riesige Freude und jede Menge Spass. Socken stricken ist jetzt eher langweilig geworden. Dazu habe ich keine Geduld mehr.

 

18.1.10 19:53


Eisiger Witz

Mein Freund war wieder kreativ und hat sich einen Witz ausgedacht.

Also, ich finde diesen Witz irgendwie niedlich und wollte ihn euch nicht vorenthalten.

 

Sagt Ed von Schleck zu Cornetto:" Komm, lass´uns Mini-Milk machen!"

(c) by A.S. 2010

 

17.1.10 09:17


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung